Die Sieben Bewegungselemente

Die Sieben Bewegungselemente sind die Bausteine für die bewusste Gestaltung und das Erkennen von Bewegung. Die Orientierung ist dabei das Spiel der Ebenen in vielfältiger Art und Weise. Die Bewegung erfolgt dabei auf den Ebenen, mit den Ebenen oder einer Kombination der beiden Möglichkeiten.

Nimm zur Veranschaulichung deine beiden Handflächen oder die Handrücken. Sie können …

Element A, beide Hände zusammen auf einer EbeneBewegungselement A

… sich als zwei miteinander verbundene Ebenen bewegen

Element B, mahlende HändeBewegungselement B

… sich als zwei Ebenen aufeinander bewegen

Element_CBewegungselement C

 … als zwei Ebenen in einem Winkel aufeinandertreffen

Element_DBewegungselement D

… sich gemeinsam auf einer Ebene bewegen

Element_EBewegungselement E

… sich auf oder mit zwei voneinander unabhängigen Ebenen bewegen

Element_FBewegungselement F

… sich auf oder mit zwei sich kreuzenden Ebenen bewegen

Element_GBewegungselement G

… sich auf und mit Ebenen bewegen, die um einen Fokus-Punkt kreisen

Weiter geht es mit dem Drei-Kreis-Prinzip

%d Bloggern gefällt das: